Teatro Massimo (Palermo)

Allgemein

Teatro Massimo (Palermo) Kreuzfahrtziel

Kreuzfahrten nach Sizilien

Das Teatro Massimo in Palermo ist Italiens größtes und Europas drittgrößtes Opernhaus. Es wurde im Stil des Historismus auf der Piazza Verdi am ehemaligen Westtor der Altstadt von Palermo erbaut. Auf dem Bauplatz standen zuvor eine Kirche und das Kloster San Giuliano. Beide wurden abgerissen, um Platz für den Neubau zu schaffen. Architekt war Giovanni Battista Filippo Basile, der 1875 mit den Bauarbeiten begann. Nach seinem Tod wurde der Bau 1897 von seinem Sohn Ernesto Basile fertiggestellt. Das Teatro Massimo in Palermo ist ein beliebtes Kreuzfahrtziel. Erstellen Sie jetzt Ihren eigenen Kreuzfahrtkatalog.

Ihr Kreuzfahrt-Assistent