Reykjavík

Allgemein

Reykjavík [ˈreiːcaˌviːk] ist die Hauptstadt Islands. Mit ihrer geographischen Lage (Breitengrad 64° 08′ N, 269 Kilometer südlich des nördlichen Polarkreises) ist sie die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt. Die isländische Stadt gehört zur Gemeinde Reykjavíkurborg und zur Metropolregion Reykjavík.

Ihr Kreuzfahrt-Assistent