Miami Kreuzfahrt Hafen für Karibikkreuzfahrten

Miami Kreuzfahrten in der Karibik
Allgemein

Miami [maɪˈæmɪ] ist eine Großstadt im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 399.457 Einwohnern und Sitz der County-Verwaltung. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 143,1 km². Die Stadt ist Teil der Metropolregion Miami mit etwa 5,5 Millionen Einwohnern. Der Name „Miami“ kommt von dem indianischen Wort Mayaimi (großes Wasser). Die Stadt liegt an der Mündung des Miami River in die Biscayne Bay, die ein Teil des Atlantischen Ozeans ist. Eine Kreuzfahrt ab Miami verspricht Eindrücke der Superlative. Erleben Sie den amerikanischen Traum und starten Sie von der Südostküste Floridas zu Kreuzfahrten in die Karibik oder auch in die Bahamas. Miami ist eine Stadt der Superlative, was Sie auch am Hafen von Miami erkennen werden. Der Kreuzfahrt Hafen befindet sich auf einer künstlich angelegten Insel mit dem Namen Dosge Island. Der Hafen von Miami ist etwa 7 Meilen entfernt vom Miami International Airport. Vom Fort-Lauderdale-Hollywood International Airport aus erreichen Sie den Hafen nach rund 25 Meilen. Viele Kreuzfahrtreedereien bieten Karibik Kreuzfahrten ab Miami an. Mit ihrem Hauptsitz in Miami haben Royal Caribbean International und Carnival Cruise Lines zahlreiche Kreuzfahrten ab Miami im Sortiment.