Basseterre Trauminsel für Kreuzfahrten

Basseterre Kreuzfahrten in der Karibik
Allgemein

Basseterre (französisch für „Unteres Land“) ist die Hauptstadt der Inselföderation St. Kitts und Nevis auf den Kleinen Antillen. Eine Trauminsel für Kreuzfahrten. Sie liegt an der Südküste der Insel St. Kitts und wurde von französischen Kolonisten unter der Führung von Pierre Belain d’Esnambuc im Jahre 1625 gegründet und war die erste dauerhafte etablierte französische Kolonie in der Karibik. Die Bevölkerung von Basseterre macht mit knapp 20.000 Einwohnern fast die Hälfte des gesamten Staates aus. Ihr eigener Kreuzfahrtkatalog mit einmaligen Karibikkreuzfahrten ab Miami Florida. Erstellen Sie jetzt Ihren eigenen Kreuzfahrtkatalog.

Ihr Kreuzfahrt-Assistent